Die News

Vorträge im Rahmen der Jahrestagung „Grauzonen – Unternehmen im Recht“ (Manz Rechtsakademie)

09.09.2020 | Dr. Martin Stadmann

Zeitgerecht zum Erscheinen der neuen Zeitschrift GRAUZONEN (Verlag Manz), für welche Dr. Roman Rauter als Initiator und Chefredakteur verantwortlich zeichnet, findet am 15. September 2020 eine Tagung zum Thema „Servicegesellschaft“ statt (Steigenberger Hotel Herrenhof, 1010 Wien, Beginn: 9:00 Uhr).

Der Einsatz von Servicegesellschaften mit bestimmten Aufgaben im Konzern ist eine verbreitete Praxis. Sie bietet oftmals ökonomische und organisatorische Vorteile, ist aber nicht frei von Risiken, was den rechtskonformen Einsatz anbelangt. Entsprechend häufig werden Themen der Servicegesellschaft von Organen der Muttergesellschaft oder der Servicegesellschaft an Vertreter:innen der rechtsberatenden Berufe herangetragen, insbesondere auch zur vorsorglichen Haftungsabwehr. Das Spektrum der praktischen Fragestellungen ist breit gefächert – entsprechend auch die Vortragsthemen der Tagung.

Zum Auftakt wird Dr. Roman Rauter zum Einsatz von Servicegesellschaften aus gesellschaftsrechtlicher Sicht referieren; Mag. Wilhelm Milchrahm nimmt sich der speziellen Themen der Kapitalerhaltung und der Satzungsgestaltung an. Vorträge zum Arbeitsrecht, Steuerrecht und Strafrecht sowie zur Matrixorganisation sorgen für eine „ganzheitliche“ Behandlung dieses spannenden Themas. Eine anregende Schlussdiskussion ist zu erwarten.

Nähere Informationen unter: www.manz.at/rechtsakademie

Weiterempfehlen

Erbrechtliche Aufgriffsrechte

18. November 2020 | Mag. Isabell Vollnhofer, BSc
Durch die Entscheidung des OGH zu 2 Ob 59/19v vom 29.06.2020, die ein von einer 1974 verstorbenen Erblasserin verfügtes Aufgriffsrecht thematisiert, gerieten erbrechtliche Aufgriffsrechte wieder verstärkt in …
Weiterlesen