Das Team

Mit Sicherheit für Ihre Anliegen.

Wir verbinden jahrzehntelange Erfahrung mit einem frischen Blick und der Bereitschaft, die Extrameile für unsere MandantInnen zu gehen. So wird aus jeder Zusammenarbeit eine echte Partnerschaft und ein dauerhaftes Vertrauensverhältnis entwickelt sich.

Mag. Wilhelm Milchrahm, immobilienökonom (ebs)

Partner
Mehr Erfahren

RA Mag. Wilhelm Milchrahm war nach Abschluss seines Studiums der Rechtswissenschaften Vertragsassistent am Institut für Zivilgerichtliches Verfahren und Insolvenzrecht der Universität Graz und studierte zudem an der European Business School (ebs) als einer der ersten Österreicher Immobilienökonomie. RA Mag. Milchrahm greift auf eine langjährige Erfahrung in der rechtlichen Begleitung von Konzernen und Entwicklung von Immobilienprojekten zurück und wirkte etwa an einer erfolgreichen Sanierung und Umstrukturierung eines österreichischen Handelskonzerns in einen Immobilienkonzern mit. Die Tätigkeits- und Forschungsschwerpunkte sind das Gesellschafts- und Konzernrecht, Immobilien-, Bestand- und Projektentwicklungsrecht sowie Urheber- und IT-Recht und umfassen auch die Begleitung von Wirtschaftsstrafverfahren unter besonderer Berücksichtigung der zivil- und strafrechtlichen Haftung der Organe von Personen- und Kapitalgesellschaften (Geschäftsführer, Vorstände und Aufsichtsrat). RA Mag. Milchrahm ist u.a. Autor in den Wiener Kommentaren zum Unternehmensgesetzbuch (UGB) und zum GmbH-Gesetz sowie Mitautor im Handbuch Geschäftsführerhaftung. Seit 2001 war RA Mag. Wilhelm Milchrahm als Partner einer auf Wirtschaftsrechtsfragen spezialisierten Anwaltssozietät mit Sitz in Wien 1010 tätig und ist seit Jänner 2012 Partner der MS legal Milchrahm Stadlmann Rechtsanwälte OG.

Publikationen

Dr. Martin Stadlmann

Partner
Mehr Erfahren

Dr. Martin Stadlmann war nach Abschluss seines Studiums der Rechtwissenschaften Vertragsassistent am Institut für Handels- und Wertpapierrecht der Universität Wien und danach langjähriger Mitarbeiter in einer Konzernrechtsabteilung – beinhaltend u.a. die Beratung und Vertretung in allen Fragen des Immobilienrechts, insbesondere auch des Mietrechts sowie in gesellschaftsrechtlichen Belangen inklusive umgründungssteuerrechtlicher Vorgänge. Dr. Stadlmann sammelte umfangreiche Erfahrung bei der mehrjährigen rechtlichen Begleitung und Betreuung aller bestand- und immobilienrechtlichen Fragen einer österreichischen Großinsolvenz (1995 bis 1999). Seit 2000 war RA Dr. Stadlmann als Partner einer auf Wirtschaftsrechtsfragen spezialisierten Anwaltssozietät mit Sitz in Wien 1010 tätig und ist seit 2012 Partner der MS legal Milchrahm Stadlmann Rechtsanwälte OG. Seine Tätigkeitsschwerpunkte umfassen neben Immobilien- und Bestandrecht (insbesondere Einkaufszentren) auch Erbrecht sowie Unternehmensnachfolge und außergerichtliche Konfliktlösung in enger Zusammenarbeit mit den Entscheidungsträgern von Kapitalgesellschaften. Dr. Stadlmann kann auf umfangreiche Prozesserfahrung in allen Belangen des Wirtschaftsrechts zurückgreifen und ist Autor der Immobilienfachzeitschrift immolex (regelmäßige Glossierung oberstgerichtlicher Entscheidungen).

Publikationen

Dr. Roman A. Rauter

Rechtsanwaltsanwärter
Mehr Erfahren

Dr. Roman Alexander Rauter studierte Rechtswissenschaften an der Universität Wien. Danach war er als Assistent am Institut für Unternehmens- und Wirtschaftsrecht der Universität Wien wissenschaftlich tätig. Seit 2012 ist er als Rechtsanwaltsanwärter bei MS legal tätig. Die Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte von Dr. Roman A. Rauter sind das österreichische, europäische und internationale Gesellschaftsrecht, Unternehmensrecht sowie Zivilrecht und Kunstrecht. Im Rahmen seiner Publikationstätigkeit ist Dr. Rauter u.a. Mitherausgeber der Wiener Kommentare zum Unternehmensgesetzbuch (UGB) und zum GmbH-Gesetz, des Handbuchs Geschäftsführerhaftung, des Handbuchs Kunstrecht sowie des Handbuchs Bauvertrags- und Bauhaftungsrecht, Redakteur des Teils „Unternehmens- und Gesellschaftsrecht” der Zeitschrift JAP, Chefredakteur der juristischen Fachzeitschrift „GRAUZONEN – Unternehmen im Recht“ sowie Mitautor des Werks „Unternehmens- und Gesellschaftsrecht“ (Verlag Manz).

Publikationen

Mag. Federica Waldenberger

Rechtsanwaltsanwärterin
Mehr Erfahren

Mag. Federica Waldenberger studierte Rechtswissenschaften an der Universität Wien mit Studienaufenthalten in England (LSE, London) und Italien (La Sapienza und John Cabot University, Rom). Neben Einblicken in den klassischen Anwaltsberuf in einer Wiener Großkanzlei sammelte Mag. Waldenberger während ihrer Studienzeit zahlreiche Erfahrungen in verschiedensten Bereichen, von Wirtschaftsunternehmen bis hin zum Opferschutz. Praktika in international tätigen Organisationen führten sie u.a. nach Paris und Straßburg. Ihre Schwerpunkte liegen im allgemeinen Zivilrecht, insbesondere im Immobilienrecht.

Dr. Maximilian A. MAX, BSc, LL.B., LL.M. (WU Wien), LL.M. (WWU Münster)

Rechtsanwaltsanwärter
Mehr Erfahren

Dr. Maximilian A. Max, BSc, LL.B., LL.M. (WU Wien), LL.M. (WWU Münster) wurde an der WU Wien in den Fächern Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsrecht spondiert und studierte Deutsches Recht an der WWU Münster, wo er 2021 promoviert wurde. Seine Inaugural-Dissertation thematisiert die Verbandsklage im deutschen und österreichischen Zivilrecht.

Dr. Max wurde im Rahmen seines Wirtschaftsrechtsstudiums ein Leistungsstipendium zuerkannt. Das Studium zum deutschen Recht an der WWU Münster schloss er mit summa cum laude, das Promotionsverfahren mit magna cum laude ab.

Während der Studienzeit in Österreich arbeitete er zunächst am Institut für Internationales und Österreichisches Steuerrecht (Univ.-Prof. Dr. Staringer) und sodann am Institut für Zivil- und Unternehmensrecht (Univ.-Prof. Dr. Kodek).

Begleitend zu seinem Promotionsverfahren war Dr. Max langjähriger wissenschaftlicher Mitarbeiter mit Deputat am Institut für Internationales Wirtschaftsrecht – Abteilung V, Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Zivilprozessrecht und Rechtsvergleichung (Univ.-Prof. Dr. Klicka) an der WWU Münster.

Dr. Max arbeitete an den aktuellen Fassungen der Kommentare von Rechberger/Klicka (Hrsg.) zur ZPO und zum AußStrG mit und geht regelmäßig seiner Publikationstätigkeit nach.

Publikationen

Univ. Prof. Dr. Thomas Klicka

Of Counsel
Mehr Erfahren

Univ.- Prof. Dr. Thomas Klicka war 12 Jahre Mitarbeiter am Institut für Zivilverfahrensrecht der Universität Wien und ist seit 1996 Inhaber einer Professur für Bürgerliches Recht, Zivilprozessrecht und Rechtsvergleichung. Er ist Herausgeber zweier Standardkommentare zur Zivilprozessordnung und zum Außerstreitgesetz und Autor in mehreren Kommentaren zum Zivilverfahrensrecht und zum Bürgerlichen Recht.